Dieses Jahr messen sich zwar nicht Tausende von begeisterten Langläufer*innen am legendären Volkssportevent im Engadin. Aber gibt es für alle enttäuschten Teilnehmer*innen 2021 ein Alternativangebot. Auf der Original-Marathonstrecke wird vom 5. bis 14. März 2021 individuell mit Zeitmessung gestartet.

Individuell auf der Engadin Skimarathon-Strecke

Der "Engadin Skimarathon – individual" führt auf der für Skating und Klassisch präparierten Strecke über 42 Kilometer von Maloja nach S-chanf durch das malerische Engadin. Für den individuellen Lauf erhalten die Teilnehmer*innen eine Startnummer mit Zeitmesschip und einen Tages-Loipenpass. Die Anmeldung bis spätestens am 13. März 2021 ist obligatorisch und erfolgt online auf der Webseite www.engadin-skimarathon.ch.

Kommentar