Haben Sie Lust auf einen zauberhaften Aufenthalt inmitten prächtiger Winterlandschaften? Dann fahren Sie nach Crans-Montana und geniessen Sie den wunderschönen Blick auf das Rhonetal und die Berge, die in der kräftigen Sonne glitzern. Crans-Montana ist entspannt, authentisch und doch echt sportlich – perfekt sowohl für Familien als auch für adrenalinsüchtige Wintersportler. Kurz gefasst: die perfekten Winterferien für Liebhaber von vielfältigen Vergnügen auf und neben der Piste!

Skifahren und Snowboarden auf vielfältigen Pisten

Photo © Luciano Miglionico

Nicht weniger als 140 Pistenkilometer warten auf die Alpinsportler. Vom Schneepark für die Kleinsten bis zur Weltcuppiste ist alles mit dabei. Mit seinem atemberaubendne Blick auf den Plante Morte-Gletscher ist das Skigebiet von Crans-Montana ein echtes Paradies für alle Wintersportfans. Nehmen Sie sich auch die Zeit, auf Langlaufskis die unberührte Natur zu geniessen, oder gönnen Sie sich einen Adrenalinschub beim Heli-Skiing. Und nach der Anstrengung folgt die verdiente Pause! Nicht weniger als 20 Bergrestaurants warten auf alle Feinschmecker.

Unterhaltsame Aktivitäten für die ganze Familie

Photo © Luciano Miglionico

In Crans-Montana werden auch die Jüngsten ganz bestimmt nicht vergessen! Als ausgezeichnete "Family Destination" bietet der Walliser Ferienort ein vielfältiges Programm für Eltern und Kinder. Sobald die ersten Schneeflocken fallen, verwandelt sich der Golfplatz in die Schneeinsel, einen Freizeitbreich mit Snowtubing- und Rodelbahn, Leseecken und Schneemalerei. Und hier heisst Bibi, das schelmische Maskotten von Crans-Montana, Gross und Klein in seinem Haus willkommen. Abends wird es noch schöner: vom 3. Dezember 2021 bis zum 9. Januar 2022 lockt das zauberhafte Festival Etoile Bella Lui mit einem Riesenrad und einem Winterdorf in märchenhafter Atmosphäre und einem romantischen Laternenweg tief im Wald.

Neue Energie tanken in der weiten Natur

Foto © Olivier Maire

Der Faszination der herrlichen Landschaften in der Region Crans-Montana kann man sich kaum entziehen. Es ist ein Landstrich der Kontraste, von den schneebedeckten Dächern der malerischen Chalets bis zum Blick auf den Mont Blanc, der entdeckt werden will! Die Möglichkeiten, den Ort und die Umgebung zu erkunden, sind vielfältig. Wie wäre es mit einer Wanderung am Fuss der ewig schneebedeckten Gipfel, einer Schneeschuhwanderung durch die hohen Tannenwälder oder einer Einführung in das Skitourenfahren?

Action-Sportarten für Wagemutige

Wenn Sie auf Nervenkitzel schwören, sind Sie in Crans-Montana am richtigen Ort. Im Snowpark, dem grössten der Schweiz auf 100'000 Quadratmetern mit Schanzen, olympischen Halfpipes und vielen weiteren Anlagen, können Sie Ihre spektakulären Tricks zeigen oder die ersten Sprünge üben. Und was gibt es Tolleres, als nach einem Tag auf der Piste die Wellen zu bändigen? Das gibt es in der Alaïa Bay, einem in Europa einzigarten Wellenbecken, in dem man das ganze Jahr über mit Blick auf schneebedeckte Gipfel surfen kann.

Crans-Montana Tourisme & Congrès

3963 Crans-Montana
Webseite:  www.crans-montana.ch
Telefon:  0848 22 10 12

Kommentar