Das spannende Kinderprogramm an der Lenk macht die Ferien in der Schweiz zu einem unvergesslichen Abenteuer für Kinder. Sportliche, kreative und unterhaltsame Aktivitäten gibt es für jeden Geschmack – von der Stockentenbeobachtung bis zum Wursten. Die Kinderaktivitäten werden den ganzen Sommer und Herbst über angeboten: die Daten und Detailinfos gibt es auf lenk-simmental.ch unter "Erlebnisse & Touren".

Welche Familienangebote gibt an der Lenk im Sommer 2022?

Kreativ, sportlich, originell – die Bandbreite an sommerlichen Familienaktivitäten an der Lenk ist gross. Bewegungslustige Kinder melden sich für einen Biketechnik-Kurs an oder wagen sich hoch hinaus in der BoulderSchüür oder draussen im Adventure Park Rufeli Lenk. Kreative Geister basteln ein Insektenhotel oder schnitzen ein eigenes Schneidebrett aus Lindenholz. Für Unterhaltung sorgen die Vorführungen des Kasperli-Theaters im Alphüttli und die Konzerte des lokalen Musikers John Hänni (beides beim AlpKultur® Spielplatz Lenkerseeli).

Die Highlights für Kinder im Sommerprogramm

Ganz neu im Kinderprogramm ist die Stockentenbeobachtung. Zusammen mit der Feldornithologin Myrta Wüthrich beobachten die Kinder die Enten beim Lenkerseeli, lernen viel Wissenswertes und basteln anschliessend selbst einen lustigen Vogel. Nach einer zweijährigen Pause ist ausserdem der beliebte Wurst-Workshop zurück. In der Bergmetzgerei Schläppi produzieren die Kinder ihre eigenen Grillwaren und geniessen diese beim anschliessenden gemütlichen Grillieren zusammen mit den Eltern.

Wieviel kostet das Kinderprogramm an der Lenk?

Für alle Inhaber*innen der SIMMENTAL CARD ist das gesamte Kinderanimationsprogramm gratis. Die SIMMENTAL CARD gibt es ebenfalls kostenlose ab einer Übernachtung in einem Beherbergungsbetrieb in den Gemeinden Lenk, St. Stephan, Boltigen, Oberwil, Weissenburg-Därstetten und Erlenbach.

Lenk-Simmental Tourismus
Tourist Center Lenk
Rawilstrasse 3

3775 Lenk im Simmental
Webseite:  lenk-simmental.ch
Telefon:  033 736 35 35

Kommentar