Die Aareschlucht, an ihrer engsten Stelle nur einen Meter breit, ist ein besonderes Naturerlebnis. Bereits 1888, also vor 125 Jahren, begingen die ersten Besucher über den sicheren Steg und durch Tunnels die eindrückliche Schlucht zwischen Meiringen und Innertkirchen.

Aareschlucht: geeignet für die ganze Familie

Für den Besuch ist keine besondere Ausrüstung nötig. In den schönsten Partien der Aareschlucht, ab Eingang West bis Mitte der Schlucht, ist der Weg behindertengerecht ausgebaut und mit Rollstuhl befahrbar. Hunde sind an der Leine zu führen. Die Wanderung durch die ganze Aareschlucht dauert rund 40 Minuten.

Restaurant beim Eingang der Aareschlucht

Das Restaurant beim westlichen Schlucht-Eingang (Seite Meiringen) ist ausser einer kurzen Winterpause ganzjährig geöffnet. Der Kinderspielplatz ist in der ganzen Region bekannt für seine tollen Spielgeräte. Neben Sälen mit bis zu 500 Sitzplätzen für Anlässe und Bankette, stehen auch kleinere, gemütliche Räume für familiäre Anlässe zur Verfügung.

Aareschlucht kombinierbar mit Reichenbachfall

Die Besichtigung der Aareschlucht lässt sich ideal kombinieren mit einer Fahrt zum Reichenbachfall. Tickets sind an den Eingängen zur Schlucht und in der Reichenbachfallbahn erhältlich.

 

Weitere beeindruckende und malerische Schluchten haben wir in den schönsten Schluchten der Schweiz für Sie zusammengestellt. 

Saison 2021
Westeingang (Seite Meiringen): 2. April bis 1. November 2021
Osteingang (Seite Innertkirchen): 13. Mai bis 1. November 2021

täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr
von Mitte Juni bis Mitte September bis 18.30 Uhr

Abendbeleuchtung beim Westeingang
im Juli und August am Donnerstag, Freitag und Samstag von 18.30 bis 22 Uhr

Erwachsene CHF 9.-
Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 5.-

Kombi-Ticket Aareschlucht - Reichenbachfallbahn (inkl. Eintritt Aareschlucht, Retourfahrt mit der Reichenbachfallbahn)
Erwachsene CHF 16.-
Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 13.-

3860 Meiringen
Webseite:  www.aareschlucht.ch
Telefon:  033 971 40 48

Kommentar