Als eines der grössten Schweizer Kunstmuseen umfasst das Museum Rietberg eine Sammlung von 23'000 Objekten und 37'000 ethnografischen Fotografien aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien.

Vielfältige Ausstellungen zu aussereuropäischer Kultur...

Jährlich zeigt das Museum Rietberg zwei bis drei umfassende Dauerausstellungen sowie kleinere dokumentarische Ausstellungen. Die Ausstellungen zu vielfältigen Themen aus aussereuropäischen Kulturen fördern die Auseinandersetzung mit diesen und setzen ein Zeichen für die Weltoffenheit der Stadt Zürich.

... und ein breites Rahmenprogramm im Museum Rietberg

Neben den Ausstellungen veranstaltet das Museum ein breites Freizeitprogramm mit Führungen, Vorträgen, Workshops und mehr für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zum Betrieb gehören auch ein original japanischer Teeraum, in dem regelmässig Teezeremonien abgehalten werden, ein Museumsshop und eine Cafeteria.

Idyllische Lage in Zürich

Das Museum Rietberg befindet sich in einem malerischen Park in Zürich in einer Kombination aus historischen Gebäuden und zeitgenössischer Architektur (Smaragd der Architekten Krischanitz/Grazioli und Sommerpavillon von Shigeru Ban).

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Mittwoch bis 20 Uhr

Sonderausstellungen
Erwachsene CHF 25.-
ermässigt CH 20.-

Sammlung
Erwachsene CHF 14.-
ermässigt CHF 12.-

Kinder bis und mit 15 Jahre gratis

Museum Rietberg
Gablerstrasse 15

8002 Zürich
Webseite:  rietberg.ch
Telefon:  044 415 31 31

Kommentar