Auf Schloss Hallwyl tauchen Besucher in die eindrückliche Geschichte der Familie von Hallwyl ein. Das aargauische Kleinadelsgeschlecht von Hallwyl hat sich in seiner über 800-jährigen Geschichte vielfältig hervorgetan: auf den eidgenössischen Schlachtfeldern, an den europäischen Höfen, in der Wissenschaft, in der Politik, im Handel und in der Finanzwelt. Erkunden Sie auf einem Rundgang mit dem Audioguide die Schlossräume, und erfahren Sie mehr über mittelalterliche und neuzeitliche Lebenswelten!

Mit dem Kinder-Audioguide durch Schloss Hallwyl

Kleine Gäste entdecken Schloss Hallwyl mit dem Kinder-Audioguide. Im Dachgeschoss präsentiert die Ausstellung das Leben der ehemaligen Schlossherrin Franziska Romana und gibt Einblicke in die Mode und die unruhigen Zeiten um 1800.

 

Das Schloss Hallwyl ist Teil des Museums Aargau.

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag und Feiertage von 10 bis 17 Uhr
Montags geschlossen

Ganze Schlossanlage
Erwachsene CHF 14.-
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 10.-
Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 8.-
Familienticket A (2 Erwachsene + max. 5 Kinder) CHF 35.-
Familienticket B (1 Erwachsene + max. 5 Kinder) CHF 25.-

Schlosshof und Bistro (ohne Museum)
Erwachsene CHF 3.-
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 2.50
Kinder (6 bis 16 Jahre) gratis
Saisonkarte CHF 10.-

ab 10 Personen

Ganze Schlossanlage
Erwachsene CHF 10.-
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 8.-
Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 4.-

Schulklassen
CHF 4.- pro Person (2 Lehrpersonen gratis)

Schlosshof und Bistro (ohne Museum)
Erwachsene CHF 2.50
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahre) CHF 2.-
Kinder (6 bis 16 Jahre) gratis

Museum Aargau

5707 Seengen
Webseite:  www.schlosshallwyl.ch
Telefon:  0848 871 200

Kommentar