Die Dauerausstellung des Historischen Museum Luzern ist ein Lager mit tausenden von Objekten: durchnummeriert nach Fach, Regal und Stockwerk. Jedes Objekt besitzt einen eigenen Strichcode. Mit einem Scanner wird er eingelesen. Die Informationen zum Gegenstand erscheinen dann in deutscher oder englischer Sprache auf dem Display. Detaillierte Objekterklärungen, thematischer Rundgang oder kniffliges Quiz für Kinder - wählen Sie selber die Art der Information.

Leben in die Bude

In den Theatertouren mit professionellen Schauspielern wird den Objekten Leben eingehaucht. Geniessen Sie "Ballade eines Zimmermädchens" oder "Queen Victoria in Luzern". Für Kinder gibt es eigene Vorstellungen: zum Beispiel "Die spinnen, die Römer" oder "Rostige Ritter anno 1386".

Sonderausstellungen

Jedes Jahr gibt es zwei Sonderausstellungen zur Kulturgeschichte der Region, mit vielfältigem Rahmenprogramm (Führungen, Theater, Vorträge, Events).

Kinder-Angebote

Geburtstag feiern? Ein Platz für die gefriergetrocknete Heuschrecke? Ferienaktivität finden? Dies und noch viel mehr im reichhaltigen Kinderprogramm des Museums.

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Montag geschlossen

Erwachsene CHF 10.-
Ermässigt CHF 8.-
Kinder von 6 bis 16 Jahren CHF 3.- 

Pfistergasse 24

6003 Luzern

Kommentar