Bei der Bergstation Lauchernalp beginnt der Lötschentaler Sagenweg, der die Wanderer mitnimmt in die Welt der ursprünglichen Mythen und Geschichten der Region. Unterwegs fordert das Sagen-Quiz mit kniffligen Fragen heraus. Erfolgreiche Knobler erhalten ein kleines Geschenk.

Wunderschöne Aussicht über das Lötschental

Nach rund zwei Stunden auf dem stets leicht abfallenden Weg lohnt sich eine Pause zum Baden und Bräteln am Schwarzsee. Kurz danach ist das erste Ziel, die Fafleralp, erreicht. Im Hotel und Restaurant Fafleralp lässt sich die Ruhe der idyllischen Bergnatur bei einer kleinen Stärkung geniessen.

Besinnlich geht es weiter

Jetzt geht es auf dem Besinnungsweg weiter durch Wiesen und Wälder bis nach Blatten. Auf dem ursprünglichen Pilger- und Kapellenweg rufen Besinnungstafeln mit zur Örtlichkeit passenden Texten und Sprüchen zum Nachdenken und ruhigen Besinnen auf.

Lötschental Marketing AG

3918 Wiler (lötschen)
Webseite:  www.loetschental.ch
Telefon:  027 938 88 88

Kommentar 3.8