In der Hügellandschaft des Val-de-Travers erstrecken sich über 400 Kilometer markierter Wege für unzählige idyllische Ausflüge mit der Familie oder den Liebsten. Die gesamte Ausrüstung kann von zehn Partnern der regionalen Transportunternehmen an den Bahnhöfen von Noiraigue oder Fleurier gemietet werden.

Malerische Velotour durch die Areuse-Schlucht

Vielfältigste Routen sind möglich. Eine besonders malerische Fahrt beginnt in Ponts-de-Martel, führt hinunter ins Val-de-Travers mit seinen Asphaltminen, dann etwas steiler hinunter in die Areuse-Schlucht, und von da ans Seeufer, wo der Ausflug mit einem gemütlichen Flanieren im historischen Städtchen Le Landeron seinen Abschluss findet.

Täglich vom April  bis Juli
Velo-Reservierung bitte anmelden.

Gratis

Gare CFF

2114 Fleurier
Webseite:  www.rentabike.ch
Telefon:  032 864 90 64

Kommentar