Das Oppidum am Murtensee, ein malerischer Fleck im Kanton Freiburg, gereicht der Archäologie und der Geschichte unseres Landes zur Ehre. Wenn unsere keltischen Vorfahren auch nicht so viele schriftliche Zeugnisse wie die Römer schufen, so hinterliessen sie trotzdem viele Spuren. Das Oppidum am Mont Vully, die ehemalige befestigte Stadt aus dem Jahr 124 vor Christus, ist gleich in mehrerer Hinsicht einzigartig. Aufgrund archäologischer Ausgrabungen konnte der Ort im Rahmen der Expo 02 von Kennern der Zweiten Eisenzeit auf rund 15 Metern originalgetreu nachgebaut werden. Nun aufersteht hier vor kleinen und grossen Besuchern die Vergangenheit Helvetiens zum Greifen nahe und auf lehrreiche Art und Weise.

Vully Tourisme
Route Principale 69

1786 Sugiez
Webseite:  www.levully.ch
Telefon:  026 673 18 72

Kommentar