Das Naturhistorische Museum in Freiburg organisiert jedes Jahr mehrere temporäre Ausstellungen für alle Zielgruppen der verschiedenen Naturwissenschaften. Die Dauerausstellung im Naturhistorischen Museum zählt fünf Bereiche: Mineralogie, Erdgeschichte, Geologie, regionale Fauna und Zoologie. Mit der hauseigenen Pflegestation setzt sich das Museum für den Schutz und das Wohl der natürlichen Tierwelt ein. An spannenden Workshops, welche die temporären sowie die dauerhafte Ausstellung begleiten, erfahren Buben, Mädchen und Erwachsene allerlei Spannendes über Naturthemen.

Geburtstagsfeste für Kinder

Das MHN bietet für Kindergeburtstage zwei Angebote an: Vier bis Sechsjährige können sich auf die Suche nach dem verlorenen Fisch Ballo machen. Es gilt, Rätsel zu lösen und die verstreuten Hinweise im Museum zu finden. Auf Sieben- bis Zwölfjährige wartet eine mysteriöse Schnitzeljagd nach dem versteckten Schlüssel. Bei beiden Angeboten gibt es am Schluss einen feinen Geburtstagskuchen und kleine Überraschungen für die Kids.

Spartipp

Lust auf einen Stadtrundgang durch Freiburg? Nutzen Sie die Fribourg City Card und entdecken Sie das Städtchen zum kleinen Preis (1 Tag: Erwachsene CHF 20.-/Kinder CHF 8.-; 2 Tage CHF 30.-/12.-). Die City Card bietet freien Zugang zu zahlreichen Freizeitangeboten in der Stadt und erlaubt die kostenlose Nutzung des öffentlichen Verkehrs in der Zone 10.

Museum
Montag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr
Sonntag und Feiertage 10 bis 18 Uhr

Kindergeburtstag (4 bis 12 Jahre)
Samstags und sonntags den ganzen Tag über

Gratis

Kindergeburtstag
ab CHF 150.- + CHF 4.- pro Kind

Chemin du Musée 6

1700 Fribourg
Webseite:  www.mhnf.ch
Telefon:  026 305 89 00

Kommentar