Die Wanderung im Kanton Schwyz kann an einem von zwei Ausgangspunkten gestartet werden: bei der Talstation der Rotenfluebahn oder vom Sattel-Hochstuckli bei der Drehgondelbahn Stuckli Rondo. Danach geht es rund zehn Kilometer den Mythen entlang. Der Endpunkt liegt jeweils bei der anderen Bahn, von wo aus Sie bequem mit dem Bus zurück an Ihren Ausgangspunkt gelangen. Die Wanderstrecke kann in etwa drei bis vier Stunden absolviert werden und ist so auch für Kinder geeignet. 

Erste Drehgondelbahn der Welt

Unterwegs locken viele tolle Attraktionen. Bereits die Fahrt in der Drehgondelbahn Stuckli Rondo ist etwas ganz Besonderes. Die Kabinen der Gondelbahn drehen sich während der Fahrt langsam um die eigene Achse, so dass Sie unbeschwert die wunderschöne Aussicht geniessen können. Die Gondelbahn Stuckli Rondo ist einzigartig – sie ist die erste Drehgondelbahn der Welt!

Nervenkitzel auf der Hängebrücke

Direkt neben der Bergstation der Gondelbahn Stuckli Rondo ist der Einstieg zur Fussgänger-Hängebrücke "Skywalk", einer der längsten Hängebrücken Europas. Die Brücke überspannt in bis zu 58 Metern Höhe das romantische Lauitobel und verspricht Nervenkitzel für die ganze Familie. 

Wilde Fahrt auf der Rodelbahn

Bei Lust und Laune kann die Wanderung mit einer wilden Fahrt auf der Sommerrodelbahn "Stuckli Run" kombiniert werden. Die Aussicht auf das schnelle Vergnügen motiviert sicher viele Kinder zum Wandern.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter www.sattel-hochstuckli.ch

Kombibillett Mythenrundreise
Normalpreis:
Erwachsene CHF 44.-, Jugendliche/AHV CHF 40.-, Kinder CHF 22.-
mit Halbtax oder Juniorkarte:
Erwachsene CHF 23.-, Jugendliche/AHV CHF 23.-, Kinder CHF 14.-
mit GA: CHF 21.-

Das Kombibillet ist an allen SBB Verkaufsstellen, im Sattel-Hochstuckli und bei der Rotenfluebahn erhältlich.

 

6430 Schwyz
Webseite:  www.mythenregion.ch
Telefon:  041 819 70 00

Kommentar