In der Fusion Arena in Zürich wird Virtual Reality für alle erlebbar. Die Virtual Reality-Erfahrung soll nicht nur für Gamer attraktiv sein, sondern eine neue, unvergessliche Erfahrung für Gross und Klein bieten. Nach einer Einführung und einigen einfachen Spielen im Lounge-Bereich geht es los für die Gruppe im virtuellen Raum, ausgestattet mit der nötigen Ausrüstung. Bis zu zehn Personen können jeweils zusammen spielen. Die Teilnehmer erfahren nicht nur die virtuelle Umgebung und sehen sich gegenseitig, sondern sehen auch jede Bewegung des Körpers.

Spannende Missionen in der Fusion Arena

In der Fusion Arena stehen fünf verschiedene Missionen zur Verfügung. In der halbstündigen Mission "Das Wasser des ewigen Lebens" gilt es, auf dem Planeten Alpha die Rätsel einer mysteriösen Schriftrolle zu lösen. Die Mission "Patient Zero" ist ein First-Person Shooter Game in der Zombie-Apokalypse, geeignet für bis zu sechs Personen und ab 16 Jahren. In "Showdown" treten zwei Teams zum Kampf gegeneinander an, und auch einen Escape Room gibt es in der virtuellen Welt. The "Lost City" ist ein herausforderndes Teamspiel, in dem es nach der Zombieapokalypse ums pure Überleben geht. Die Fusion Arena bietet auf Anfrage auch Anlässe für Gruppen an – eine spannende Erfahrung für Vereine, Freunde oder Firmen!

 

Auch in Bern wird in der Fusion Arena gespielt.

Dienstag, Donnerstag und Freitag von 16 bis 23 Uhr
Mittwoch von 14.30 bis 23 Uhr
Samstag von 10 bis 23 Uhr
Sonntag von 12 bis 19 Uhr

Nur auf Voranmeldung (mit gebuchten Tickets)

Teamspiel CHF 199.60 für bis zu 5 Personen (reine Spieldauer rund 25 Minuten)
Teamspiel CHF 399.20 für bis zu 10 Personen (reine Spieldauer rund 25 Minuten)

Einkaufszentrum Letzipark
Baslerstrasse 50

8048 Zürich
Webseite:  fusionarena.ch
Telefon:  044 364 77 78

Kommentar