Das Mineralwasser im Mineralheilbad in St. Margrethen hat eine lange Reise hinter sich, ehe es in dem im Jahr 2016 rundum erneuerten Bad auf angenehme 36 Grad erwärmt wird. Aus einer Quelle im Appenzeller Vorland fliesst es in einem unterirdischen Wasserlauf zu Tal und wird dabei natürlich gefiltert und mit über 30 wertvollen Mineralien und Spurenelementen angereichert – das ist Natur pur für die Badegäste, die im Mineralheilbad neue Kräfte tanken.

Badeanlage für alle Wünsche im Mineralheilbad

Der grosszügige und ganzjährig geöffnetet Badebereich teilt sich auf in eine Aussen- und Innenanlage. Mit einem Fliessbad, Massage- und Sprudelbädern, Dampfgrotte, Bistro und Ruheräumen gibt es hier alles was das Herz begehrt für die vollkommene Entspannung. 

Saunaerlebnisse der besonderen Art in St. Margrethen

Drei "Sauna-Temperamente" stehen in der grossen Saunalandschaft zur Verfügung: In den Bereichen Osthitze, Westhitze und Südhitze gibt es von der klassischen Finnischen Sauna über die Biosauna bis zum Dampfbad Hitzeerlebnisse für jede Vorliebe. Mit besonderen Aufgusszeremonien, Klangschalen, Erlebnisduschen mit Geschmack und einer Lounge mit Feuerplatz wird der Saunagang zum ganz besonderen Erlebnis. 

Walzenhauserstrasse 2

9430 St. Margrethen SG
Webseite:  www.mineralheilbad.ch
Telefon:  071 747 40 00

Kommentar