Es heisst, die Murmeltiere würden am Josefstag, dem 19. März, aus ihrem Winterschlaf erwachen und aus den Höhlen kriechen. Auf jeden Fall ist der Frühling und Sommer die ideale Zeit, um die Murmeltiere, vielleicht sogar mit ihren Jungtieren, beobachten zu können.

Murmeltier-Wanderung in Zermatt

In Zermatt führt der Murmelweg von Blauherd über den Stellisee nach Sunnegga. Auf dem 3,8 Kilometer langen Wanderpfad, der in gut einer Stunde begangen werden kann, erklären Informationstafeln in Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch das Leben der Murmeltiere. Höhepunkt der Wanderung sind aber natürlich die lebendigen Murmeltiere, vor allem auf dem Murmeltierbeobachtungsposten Sunnegga.

Spielplatz und Badesee inklusive

Ab Zermatt fährt die Standseilbahn zum Sunnegga. Von da aus geht es weiter mit der Gondelbahn bis zur Station Blauherd. Badesachen nicht vergessen! Bei Sunnegga lohnt sich der kleine Abstecher zum Leisee mit dem Wolli Erlebnispark. Der Weg ist geeignet für Kinder ab vier Jahren.

Die Bergbahnen fahren zwischen 8:40 und 16:30 Uhr.

Zermatt - Blauherd
Erwachsene einfach ab CHF 26.-, retour ab CHF 42.-, je nach Saison

Sunnegga

3920 Zermatt
Webseite:  www.zermatt.ch
Telefon:  027 966 01 01

Kommentar