Ein Traum für Autoliebhaber: in der autobau erlebniswelt in Romanshorn am Bodensee sind zahlreiche aussergewöhnliche und exklusive Klassiver, Sportwagen, Rennautos und mehr präsentiert. Dabei wechseln die ausgestellten Autos ständig, denn die Autosammlung von Fredy Lienhard umfasst weit mehr als 150 Wagen. Die fünf Ausstellungshallen widmen sich den Themen Klassik, Racing, Lista Racing Box und Supersport.

Dynamische Ausstellung

In der autobau erlebniswelt erleben die Besucher die spektakulären Fahrzeuge hautnah. Fotografieren ist ausdrücklich erlaubt! Darüber hinaus sind alle Sportwagen, Klassiker und Oldtimer fahrfähig und werden immer wieder bei Schweizer Classic-Rennen und Vorführungen wie dem Roll out oder dem Carspotting auf dem Gelände der autobau AG gestartet und gefahren.

autobau erlebniswelt – Spektakuläres Automobilmuseum

Die Bandbreite der ausgestellten Autos reicht von Aston Martin, Alfa Romeo, BMW und Bugatti über Ferrari, Ford, Jaguar, Lamborghini und Lancia bis hin zu Maserati, Mercedes und Porsche und zeigt auch viele exotische Supersportler aus den 90er Jahren wie Saleen S7 und Vector W8, die es sonst kaum zu sehen gibt. Das Gleiche gilt für die unglaubliche Vielfalt professioneller Rennwagen aus den spektakulärsten und schnellsten Rennserien der Welt – von der Rallye und dem Dragster-Racing, den Le-Mans-Prototypenklassen oder der US-amerikanischen Indycar-Serie bis zur Formel 1 ist alles dabei.

Einzigartige Event-Location

Dinieren umgeben von aussergewöhnlichen Fahrzeugen – so in etwa darf man sich einen Anlass in den Hallen der autobau erlebniswelt vorstellen. Bis zu 400 Personen finden Platz, ein Seminarraum wurde gekonnt in die Ausstellung integriert. Mit Renntaxifahrten, Kartrennen, Geschicklichkeitsrennen und einer riesigen Carrera-Rennbahn wird für ein rasantes Rahmenprogramm gesorgt. 

Egnacherweg 7

8590 Romanshorn
Webseite:  www.autobau.ch
Telefon:  071 466 00 66

Kommentar 4.0