Der Hubertus Bogenpark des rockresorts in Laax ist ein spannendes Abenteuer für grosse und kleine Schützen. An 28 Stationen unterwegs in der atemberaubenden Natur wird auf verschiedene Ziele geschossen, dazu werden interessante Informationen über die Wildtiere und die Jagd in Graubünden vermittelt. 

Wandern mit Pfeil und Bogen in Laax

Zum Hubertus Bogenpark gelangen Möchtegern-Schützen mit der Luftseilbahn ab Laax. Der gut begehbare Wanderweg führt vom ersten Posten auf Crap Sogn Gion nach Curnius, von wo eine Sesselbahn hinunter nach Falera führt. Einbegriffen im Erlebnis sind eine Einführung in die Kunst von Pfeil und Bogen sowie alles Material. Ausgangspunkt des Bogenparks ist die Outdoorbox im rocksresort an der Talstation Laax.

täglich von 9 bis 16.30 Uhr

Erwachsene CHF 39.- (ohne Liftticket CHF 25.-)
Jugendliche von 13 bis 17 Jahren
CHF 29.- (ohne Liftticket CHF 20.-)
Kinder von 6 bis 12 Jahren
CHF 25.- (ohne Liftticket CHF 20.-)
Kinder bis 5 Jahre
CHF 5.-

Reduktion von CHF 10.- mit eigenem Bogen

Outdoorbox
rocksresort, Haus C

7032 Laax Gr 2
Webseite:  www.rocksresort.com
Telefon:  081 927 70 71

Kommentar