Ab Frühling 2019 lässt sich das Naturspektakel des Aletschgletschers eindrücklich, doch bequem erleben. Der neue Rundweg Eggishorn bietet auf den Spuren der Elemente Holz, Stein, Wasser und Eis wunderschöne Aussichten auf das ewige Eis. Unterwegs laden neun "Gletscher Lounges" zur Rast mit besonders imposanten Aussichten auf das ewige Eis ein. Informationstafeln geben Einblicke in die Vergangenheit und Zukunft der Landschaft rund um den Gletscher.

Beeindruckender Blick auf den Aletschgletscher

Der Start- und Zielpunkt des rund 500 Meter langen Rundwegs ist die Bergstation Eggishorn in der Aletsch Arena. Der Rundweg kann gemütlich in etwa einer Stunde begangen werden und ist kostenlos zugänglich. Die Informationstafeln sind in Deutsch, Französische, Englisch, Italienisch, Japanisch und Chinesisch beschriftet. 

Fahrplan der Eggishornbahn beachten

Gratis

Bergstation Eggishorn

3984 Fiesch
Webseite:  www.aletscharena.ch

Kommentar