Die Ausstellung Espace 1606 im Obergeschoss des Werkhofs entführt die Besucherinnen und Besucher mit modernster Technologie zurück ins 17. Jahrhundert.

Modell der Stadt Freiburg

Im Espace 1606 tauchen Sie wahrhaft ein in vergangene Zeiten. Dank interaktiven Elementen und Multimedia-Effekten wähnen Sie sich auf einem Spaziergang mitten durch die Stadt Freiburg im 17. Jahrhundert. Details der gotischen Architektur, Gärten und viele weitere Details können bewundert werden. Das 52 Quadratmeter grosse 3D-Modell der Stadt basiert auf dem detailreichen Kupferstich des Freiburger Künstlers Martin Martini von 1606.

Passend dazu führt der Rundgang "Frÿburg 1606" mit dem Visioguide oder App mit erweiterter Realität mitten in Freiburg ins mittelalterliche Leben.

Eröffnung im Jahr 2020
Dienstag bis Sonntag

CHF 10.-

Werkhof
Planche-Inférieure 14

1700 Fribourg
Webseite:  werkhof-fribourg.ch
Telefon:  026 305 27 90

Kommentar