Mit dem Überschreiten der Türschwelle finden sich Besucherinnen und Besucher zurückversetzt in das Leben der Bauern-Uhrmacher, die den Kanton Neuenburg so sehr geprägt haben. Im historischen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert lebt der Alltag aus vergangenen Zeiten wieder auf, zwischen Küche, Atelier und Werkstatt.

Besuch bei den Bauern-Uhrmacher in La Chaux-de-Fonds

Die authentische Erfahrung im Bauern- und Handwerksmuseum in La Chaux-de-Fonds wird ergänzt mit spannenden Wechselausstellungen und vielfältigen Veranstaltungen zu regionaler Geschichte, Gesellschaft und Lebensweisen.

Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr
im März geschlossen

Erwachsene CHF 8.-
AHV CHF 6.-
Studierende CHF 3.-
Kinder bis 16 Jahre gratis

Führung bis zu 25 Personen CHF 100.- pro Führer

Rue des Crêtets 148

2300 La Chaux-de-Fonds
Webseite:  www.mpays.ch
Telefon:  032 967 65 60

Kommentar