Der Betelberg ist der Hausberg des Berner Oberländer Ferienortes Lenk und einer der schönsten Naturschauplätze der Alpen. Bequem mit der Seilbahn bis zur Bergstation Leiterli auf 1943 Metern über Meer erreichbar, ist der Betelberg Ausgangspunkt für viele Ausflüge und sportliche Aktivitäten.

Bergerlebnisse für Kinder

Schon bei der Fahrt mit der Luftseilbahn von Lenk aus beginnt das Abenteuer. Zwölf Gondeln beherbergen die Kuh Mona, die Ziege Flöckli und das Murmeltier Moritz, die Gross und Klein mit Geschichten über ihr Leben auf der Alp unterhalten. Auf dem spannenden Murmelitrail und dem Luchstrail folgen Sie den Spuren der scheuen Tiere. Der Murmeltierpfad dauert rund 1,5 Stunden und führt zur Zwischenstation Stoss. An mehreren lustigen Stationen, darunter eine Balancierbrücke und eine Murmeltierhöhle, erfahren Sie mehr über das Murmeltier und weitere Bewohner des Berges. Der Luchstrail, der etwas länger ist (etwa zwei Stunden), steckt voller Informationen über das Leben dieser einheimischen Katze.

Eine spielerische Reise durch die alpine Kultur

Der Betelberg bietet eine ganze Reihe von Themenwanderungen an, zum Beimspiel den Alpenblumenweg zu den schönsten blühenden Wiesen oder die Wanderung zu den Gryden, einer spannenden geologischen Kuriosität. Neugierige Schnuppernasen erleben auf dem Betelberg-Detektivpfad ein einstündiges Abenteuer und lösen verschiedene Rätsel, um eine Schatztruhe zu finden und zu öffnen. Sportliche Gäste lassen sich von der neun Kilometer langen Scooterstrecke begeistern. Bei der Betrachtung der Landschaft fällt Ihnen vielleicht der Leiterli-Skilift auf... im Sommer gekrönt von einem Glockenspiel. Auf diesem AlpKlavier erzeugen Sie durch Tastendruck verschiedene Melodien und bringen den Berg zum Singen!

Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1

3775 Lenk im Simmental
Webseite:  lenk-bergbahnen.ch
Telefon:  033 736 30 30

Kommentar