Wer seine Sommerferien im Tessiner Leventinatal verbringt, sollte einen Abstecher zum Piumogna-Wasserfall einplanen. Im Gegensatz zu manch anderem Wasserfall, der sich erst nach einer längeren Wanderung durch Berg und Tal zeigt, ist der Fall des Piumogna einfach zugänglich und ermöglicht auch Reisenden auf der Durchfahrt den Blick auf die Wassermassen.

Piumogna-Wasserfall – Willkommen im Tessin

Tessinurlauber, die ihren Weg durch den Gotthard-Tunnel oder über den St.-Gotthard Pass gefunden haben, freuen sich immer, das Schild mit der Aufschrift "Airolo" zu sehen. Durch die unmittelbare Nähe zum Gotthard-Tunnel mag Airolo für viele der Beginn des Urlaubs und die wohl bekannteste Gemeinde im Leventinatal sein. Das vielfältige Tal hat jedoch noch mehr zu bieten und beherbergt unter anderem einen 43 Meter hohen Wasserfall, der sich bei der Ortschaft Faido befindet. Durch die dortige Infrastruktur ist der Besuch des Wasserfalls auch vor oder nach der Fahrt durch den Gotthard-Tunnel möglich.

Einfach zugängliches Paradies für Naturliebhaber

Der Piumogna-Wasserfall ist einfach erreichbar und verschiedne Parkmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden. Zugreisende steigen am Bahnhof von Faido aus und legen den Weg zu Fuss zurück. Eine Hängebrücke, die über den gleichnamigen Bach führt, bietet den Besuchern vorab einen tollen Ausblick auf die herabstürzenden Wassermassen. Durch die Picknick-Zone mit Tischen eignet sich die Gegend rund um den Wasserfall fü eine längere Pause in entspannter Atmosphäre. Neben dem Piumogna-Bach schlängelt sich ein Wanderweg durch die Natur, der die Besucher zu weiteren Wasserfällen führt.

Anspruchsvolle Wanderung zur Quelle

Die Quelle des Piumogna-Wasserfalls liegt auf 2'482 M.ü.M. und da er Aufstieg dorthin über anspruchsvolle Bergsteiger führt, ist er eher den erfahrenen Wanderern vorbehalten. Auf dem Weg nach oben liegt die Campo Tencia Hütte, wo die Wanderer Restmöglichkeiten vor dem weiteren Aufstieg haben.

Ticino Tourismus 
Via C. Ghiringhelli 7
Casella Postale 1441
6501 Bellinzona

6760 Faido
Telefon:  091 825 70 56

Kommentar