Obwohl sich das Thunfest zum grössten Stadtfest der Schweiz entwickelt hat, wird es immer noch auf privater Initiative und durch ehrenamtliche Arbeit des Vereins Thunfest organisiert. So behält es auch weiterhin seinen familiären Charakter als Ort, "an dem man sich begegnen kann" und eine gute Zeit zusammen verbringt. 

Schweizer Bands beim Thunfest

Neben den berühmten Konzerten, die jeweils aufgeleint werden, wird auch für Familien einiges geboten. Auf dem Aarefeldplatz wird ein vielfältiges Parcours mit Kletterturm, Bike-Pumptrack und Skate-Miniramp aufgebaut. 

Wo: Innenstadt, Thun
Wann: 12. bis 14. August 2022
Preis: Der Zugang zu den Gastro- und Partyzonen in der Thuner Innenstadt ist gratis. Für die Konzertzonen Rathaus und Waisenhaus beginnt ab Mitte Juni der Vorverkauf für die Konzertbändel. 

Kommentar