"No einisch anderscht" ist das Motto des Zuger Märlisunntigs. In verschiedenen Märlistuben in der Stadt lauschen die Kleinen den Geschichten der Erzähler*innen, sie tauchen in die Welt der Märchen ein und reiten auf den nostalgischen Karussellpferden.

Wo: Zug
Wann: 5. Dezember 2021
Preis: Gratis
Programm, Inhalte und Gratis-Tickets auf maerlisunntig.ch

Kommentar