Sechs Filme fokussieren am Filmfestival frauenstark! auf die Überwindung sexualisierter Gewalt, ohne dabei Frauen in einer Opferrolle darzustellen. Im Gegenteil. Der Dokumentarfilm über Tina Turners bewegtes Leben oder Burning Memories der Filmemacherin Alice Schmid zeigen starke Frauen. Sie bringen die Gewalt, die sie erfahren haben, mutig zur Sprache und öffnen neue Türen zur selbstbestimmten Auseinandersetzung mit Scham und Trauma.

Wo: kult.kino atelier, Basel
Wann: 25. bis 30. November 2021
Preis: Erwachsene CHF 12.-, Student*innen CHF 12.-

Kommentar