Aufgrund der aktuellen Lage findet der Auftakt der Famigros-Skitage am Flumserberg nicht statt. Über eine Verschiebung sowie über die weiteren Veranstaltungen wird noch entschieden. Der Anmeldestart ist vorläufig verschoben, bis weiteres bekannt ist.

Im Zentrum des Familientages im Schnee steht die Teilnahme am Familienrennen. Egal, ob auf Ski, dem Snowboard oder sogar Telemarkski – hier geht es um den Spass. Die Zeit läuft, sobald das erste Teammitglied die Startlinie überquert hat, und sie stoppt erst dann wieder, wenn auch die Hintersten die Ziellinie passiert haben. Auf dem Tagesprogramm stehen ausserdem ein feines Mittagessen, Spiel und Spass sowie coole Preise für die Teilnehmer!

Abgesehen vom Spassfaktor, ist der Ski-Familientag auch in Sachen Preis unschlagbar: Ein Tag Familienspass am Famigros Ski Day kostet CHF 110.- pro Familie. Im Startpreis inbegriffen sind die Tageskarten für alle Startenden, die Teilnahme am Plauschrennen, die Mittagsverpflegung, ein Rivella, eine Erinnerungsmedaille für jedes Kind, ein Geschenk von Famigros sowie Spiel und Spass im Village. Die drei schnellsten Familien erhalten ausserdem ein zusätzliches Geschenk, ebenso wie der "Pechvogel" des Tages. Bei jedem Event werden unter sämtlichen Familien ein Gratisstart für einen weiteren Famigros Ski Day sowie weitere Preise verlost.

Programm:
19. und 20. Dezember 2020 / Flumserberg - abgesagt
2. Januar 2021 / Grächen
9. Januar 2021 / Meiringen-Hasliberg
16. und 17. Januar 2021 / Pizol
24. Januar 2021 / Wildhaus
30. Januar 2021 / Marbachegg
31. Januar 2021 / Wiriehorn
7. Februar 2021 / Hoch-Ybrig
20. und 21. Februar 2021 / Sörenberg
28. Februar 2021 / Airolo  
06. März 2021 / Stoos
07. März 2021 / Lenk
14. März 2021 / Braunwald
21. März 2021 / Col des Mosses
28. März 2021 / Arosa Lenzerheide

Wo: Skidestinationen in der ganzen Schweiz
Wann: 19. Dezember 2020 bis 28. März 2021
Preis: CHF 110.- pro Familie (Famigros- oder Swiss-Ski-Mitglieder bezahlen nur CHF 85.-)

Kommentar