Am Sechseläuten präsentiert sich der Gastkanton Uri mit all seinen Facetten vier Tage lang auf dem Lindenhof und bietet lokale Spezialitäten an. Auf dem Lindenhof findet am Samstag auch das Sechseläuten-Fest für alle statt, bevor am Abend die Zünfter mit Begleitung die verschiedenen Bälle besuchen. Am Sonntag geht es weiter mit einem farbenprächtigen Kinderumzug. Am Montag findet das Hauptfest statt: die Zünfte mit Reitern, Wagen und Fussvolk ziehen in historischen Kostümen durch Zürichs Innenstadt und treffen sich anschliessend auf dem Sechseläuten-Platz am Bellevue. Um Punkt 18 Uhr geht es dem Böög – einem künstlichen Schneemann – an den Kragen: die symbolische Verbrennung des Winters beginnt. Je schneller der Kopf des Bööggs zerfetzt, desto schöner wird der Sommer...

Wo: Zürich, Lindenhof, Bürkliplatz, Bahnhofstrasse, Sechseläuten-Platz
Wann:
22. April 2022 / Einzug Gastkanton
23. April 2022 / Fest auf dem Lindenhof
24. April 2022, ab 14.30 Uhr / Kinderumzug
25. April 2022, ab 15 Uhr / Umzug der Zünfte
25. April 2022, ab 18 Uhr Verbrennung des Böög
Preis: Gratis (Sitzplätze am Umzug der Zünfte zwischen CHF 10.- und 25.-, beim Kinderumzug CHF 8.-) 

Kommentar