Im September findet in Bern eine Woche lang das Festival für nachhaltige Ernährung, die KULINATA, statt. Auch das Museum für Kommunikation greift das Thema Essen auf und widmet den Monat diesem vielfältigen und alltäglichen Thema. Es finden kurzweilige kommunikative Führungen statt, die Kommunikation beim und rund um das Essen rückt in den Fokus.

Im Museum wird ein Kommunikationsbuffet aufgebaut, an dem Platz für lebhafte Diskussionen ist. Besucher erhalten Einblicke in die weltweit unterschiedlichen Lebensmittelpyramiden und bekommen lustige kulinarische Geschichten aus dem Museum erzählt.

Wo: Museum für Kommunikation, Bern
Wann: September 2020
Preis: Museumseintritt Erwachsene CHF 15.-; Kinder 6-15J CHF 5.-

Informationen zur KULINATA finden Sie hier 

Kommentar