Der Ausflug im Whiskytrain mag den ein oder anderen Besucher in vergangene Zeiten zurückkatapultieren, denn die Fahrt findet in historischen Eisenbahnwagen, die von einer Dampflokomotive gezogen werden, statt. Aber auch sonst gibt es beim Whiskytrain so einiges zu erleben: ein leckeres 4-Gang-Menü begleitet von vier verschiedenen Whiskeys, musikalische Untermalung von einer Pipe-Band während der Zwischenstops, Kaffee am Bahnhof von Neuchâtel und Zugang zu den beiden Whiskey- und Cigarrenbars mit freier Degustation von 60 Whiskeys. Jeder Teilnehmer erhält zur Erinnerung ein persönliches Whiskyglas und weitere kleine Aufmerksamkeiten. 

Wo: Dreiseenland mit Aufenthalten in Yverdon, Neuchâtel und Biel
Wann: 17. und 18. April 2021
Preis: CHF 300.- (2. Klasse); CHF 350.- (1. Klasse)

Kommentar