In den Workshops des Coding Clubs for Girls lernen Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren verschiedene Programmiersprachen und Anwendungen kennen, indem sie zum Beispiel eine App programmieren oder eine eigene Webseite designen. Den Coding Club for Girls gibt es seit 2018 in der Romandie, nun werden die Workshops auch auf Deutsch in Freiburg, Basel, Liestal, Biel und Siders durchgeführt. Die kostenlosen Workshops werden von Student*innen der EPFL und weiteren Hochschulen geleitet, finden jeweils am Samstag statt und dauern rund 2 1/2 Stunden. Im Anschluss an den Workshop können die Teilnehmerinnen der Plattform dacodeck.ch beitreten und weitere Aufgaben und Herausforderungen lösen und ihre Ideen und Projekte austauschen.

Wo: HES-SO - Route de la Plaine 2, 3960 Siders
Wann: Samstag, 13. März / 8. und 29. Mai zwischen 9.15 und 16 Uhr (1 Workshop am Vormittag und Nachmittag)
Preis: gratis
Obligatorische Anmeldung und weitere Infos auf www.codingclub.ch. Geeignet für alle Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren, auch Anfängerinnen.

Kommentar