Mehr als ein Museumsbesuch - die Ausstellung « Tokyo 2020 Sport X Manga » zu den Olympischen Spielen verspricht eine echte Reise in das Land der aufgehenden Sonne. Die von traditionellen japanischen Portalen inspirierten, mit Vorhängen verkleideten Säulengänge bilden den Weg zum Eingang des Olympischen Museums, das seinerseit von einer riesigen Laterne gekrönt wird. So ist Tokio nur wenige Schritte von Lausanne entfernt!

Live von den Olympischen Spielen

Nach der Verschiebung finden die Olympischen Spiele in Tokio nun vom 23. Juli bis 8. August 2021 statt. Ein Teil der Ausstellung ist den Neuerungen dieser Ausgabe des sportlichen Grossereignisses gewidmet: ein Parcours führt zu den neuen Sportarten Surfen, Skateboarden, Klettern, Karate und Baseball/Softball. En weiterer Teil zeigt die ikonischen Elemente in Tokio: ein Modell des hochmodernen Stadions von Kengo Kuma, die Fackel in Form einer Kirschblüte und die Medaillen aus recycelten Materialien. Über Bildschirme können die Besucher*innen die Live-Übertragung der Eröffnungsfeier sowie die Übertragungen der Wettbewerbe verfolgen.

Ausstellung Sport x Manga

Entdecken Sie in einer interaktiven und spielerischen Szenografie die Welt der beliebten japanischen Manga! In Zusammenarbeit mit dem Comic-Festival von Angoulême präsentiert das Olympische Museum einen Blick in die Kultur des Sports in den japanischen Comics, einem Genre, das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges die Ausübung von Sport in Japan stark beeinflusst hat.

Tokio in erweiterter Realität

Noch intensiver erleben Sie die Olympischen Spiele mit einer Augmented-Reality-Tour! Sechs virtuelle Events entführen die Besucher*innen in die poetische Atmosphäre Japans zwischen blühenden Kirschbäumen, Koi-Karpfen, den Tokio 2020-Maskottchen und dem Inneren des Tokioter Nationalstadions. Die App ist ab dem 18. März 2021 auf Google Play und im App Store verfügbar.

Wo: Olympisches Museum, Lausanne
Wann: 18. März bis 21. November 2021, Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr
Preis: Erwachsene CHF 20.-, ermässigt CHF 14.-, Kinder bis 15 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen) gratis

Kommentar