Nach Monaten der Schliessung steigt Chaplin's World in Corsier-sur-Vevey mit einer grossen Ausstellung in die Kultursaison ein. Die aktuelle Ausstellung ist einem bedeutenden Meisterwerk des Kinos gewidmet: "Der grosse Diktator" unter der Regie von Charlie Chaplin.

Ein Blick zurück auf "Der grosse Diktator" im Manoir de Ban

Der erste Tonfilm von Charlie Chaplin, erschienen 1940, stellt in einer visionären Satire die Barbarei des Nationalsozialismus dar, offen inspiriert vom damals in Deutschland herrschenden Regime und der Figur Hitlers. Während der Film in Deutschland zensiert war, wurde er zum grössten kommerziellen Erfolg des Filmemachers. Mit bisher unveröffentlichten Fotos und Dokumenten blickt Chaplin's World auf die Geschichte des Filmes von seiner Entstehung bis zu seinem historischen Vermächtnis zurück.

Wo: Chaplin's World, Corsier-sur-Vevey
Wann: 12. März bis 29. August 2021, täglich geöffnet
Preis: Erwachsene CHF 27.-, Jugendliche von 6 bis 15 Jahren CHF 18.-, Familien CHF 73.-

Kommentar