Der Verein HAS hat sich etwas einfallen lassen: Zehn Posten mit spannenden Rätseln und Hinweisen, lustigen Band-Anekdoten und musikalischen Geschichten führen quer durch Hausen am Albis. Nötig sind weder Vorkenntnisse noch ein musikalischer Hintergrund, es reicht allein ein Smartphone für die QR-Codes und Koordinaten.

Die Schnitzeljagd beginnt beim Eingang zum HAS Club, der ehemaligen Zivilschutzanlage beim Schulhaus, wo eine Anleitung und Tipps bereitstehen. Die FOX und HAS-Schnitzljagd ist rund fünf Kilometer lang und kann in etwa zwei bis drei Stunden begangen werden.

Wo: Hausen am Albis, Schulhausstrasse
Wann: 2. April 2021 bis Ende Sommer, frei zugänglich
Preis: gratis, freiwilliger Beitrag an die Vereinskasse

Kommentar