Salsiz aus den Bündner Pärken, Raclette aus dem Wallis, Meringues double crème aus dem Greyerzerland – die Schweizer Naturpärke sind nicht nur ein Natur-, sondern auch ein Gourmetparadies! Am Nationalen Pärke-Markt auf dem Bundesplatz in Bern treffen sich Produzent*innen aus allen Naturpärken der Schweiz, um ihre frischen, lokalen und nachhaltigen Spezialitäten vorzustellen. Neben den kulinarischen Genüssen werden die Besucher*innen mit handwerklichen Vorführungen, Geschichten und Musik unterhalten.

Wo: Bundesplatz, Bern
Wann: 20. Mai 2022, von 10 bis 19 Uhr
Preis: Gratis

Nationaler Pärke-Markt
Bundesplatz

3000 Bern
Webseite:  www.parks.swiss

Kommentar