Während eines Wochenendkurses in Lungern erlernen Sie die uralte Kunst des Pfeilbogenbauens. Aus Eschenholz bauen Sie Ihren individuellen, auf Ihre Kraft und Grösse abgestimmten Bogen. Auf dem Schindelbock erarbeiten Sie mittels Ziehmesser das Design des Bogens und überprüfen an der Tillerwand stetig die richtige Biegung. Dazu erlernen Sie das Drehen der Sehne. In der schönen Landschaft des Brünigs dürfen Sie schliesslich Ihren Bogen einschiessen.

Wo: Naturfreundehaus Brünig, Unghüristrasse 31, 6078 Lungern
Wann: 27. bis 29. Mai 2022 / 22. bis 24. Juli 2022, jeweils von Freitag 17.30 bis Sonntag 17 Uhr
Preis: Bogenbau (inklusive Sehne und 2 Pfeile) CHF 500.-, Übernachtung und Verpflegung CHF 200.-
Anmeldung: bruenig@nfh.ch (Platzzahl auf 5 begrenzt)

Naturfreundehaus Brünig
Unghüristrasse 31

6078 Lungern
Webseite:  bruenig.nfh.ch
Telefon:  077 460 00 46

Kommentar